Produkte & Unternehmen

Infothek

In der Infothek finden sie alle Artikel, Podcasts, Do it yourselfs, Wie geht das, Videos, etc.
Die Artikel auf dieser Seite sind zufällig sortiert und wenn sie F5 drücken, werden andere Artikel angezeigt. Wenn Sie die Artikel chronologisch geordnet sehen möchten, dann wechseln Sie bitte auf die Startseite.
Sie können unter "Artikelkategorie wählen" eine Kategorie anklicken. Es werden danach nur jene Artikel angezeigt, die zu ihrem gewählten Thema passen.

Artikel lesen

6

Sep

2016

Geschafft

Was Frau/Mann mit 60 nicht mehr tun muss

Jahrzehntelang waren wir diversen Strömungen, Moden und Gruppenzwängen hilf- und schamlos ausgeliefert. Damit ist jetzt Schluss ...

29

Jul

2016

Der Fährmann

Alle Menschen hinterlassen Spuren, aber nur wenige in deinem Herzen

In einem unserer Beiträge haben wir unsere Leser gebeten, ihre Gedichte, Kurzgeschichten oder interessante Texte einzusenden. Christa hat sich als Gastautorin gemeldet und ihren ersten Text zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür.

4

Sep

2016

Johann Wolfgang von Goethe Abendsonne

Aus der Reihe: Mit Goethe und Kollegen die grauen Gehirnzellen in Schwung halten

Zugegeben, leicht auswendig zu lernen ist dieses Gedicht nicht - auch die Interpretation bedarf einiger Übung. Deshalb haben wir ihnen ein Video verlinkt, in dem die Hörbuch-Sprecherin Jacqueline Atanasov liest.

23

Jul

2016

Gedichte, Balladen und Gedächtnistraining

Mit Goethe und Kollegen die grauen Gehirnzellen in Schwung halten

Unsere Generation durfte (oder musste) noch Gedichte und Balladen lernen. Die ein oder andere Zeile von Bürgschaft, Erlkönig und der Glocke sind uns auch noch Jahrzehnten erhalten geblieben ...

12

Aug

2016

Friedrich Schiller: Hoffnung

Aus der Reihe: Mit Goethe und Kollegen die grauen Gehirnzellen in Schwung halten

Es reden und träumen die Menschen viel
Von bessern künftigen Tagen,
Nach einem glücklichen goldenen Ziel ...

Auch als Podcast (zum mithören)

26

Jul

2016

Bei einem Bier

Das erste Leser-Gedicht

Als Antwort auf unseren Wilhelm Busch erhielten wir folgenden Vierzeiler, den wir ihnen nicht vorenthalten möchte. Der Absender wollte anonym bleiben.

17

Jan

2017

Johann Wolfgang v. Goethe: Der Erlkönig

Aus der Reihe: Mit Goethe und Kollegen die grauen Gehirnzellen in Schwung halten

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind,
es ist der Vater mit seinem Kind

29

Aug

2016

Am Rande der Gesellschaft

Eine kurze Geschichte

Angefangen hat er mit Bier, ab und zu. Dann immer öfter. Dazwischen nahm er auch mal einen Schnaps. Er mochte diesen Zustand der Schwerelosigkeit. Körperlich und auch geistig. Sein Körper fühlte sich an, als ob er über dem Boden schwebte. Es war ein herrliches Gefühl. Sein Geist schwebte neben dem Körper, mal links von ihm, mal rechts von ihm ...

29

Aug

2016

Leserbrief von Paul Haumi

Kurier 23.08.16: Weichen für Ärztestreik sind gestellt

betr. Artikel TZG Kurier Seite 15 : »Weichen für den Ärztestreik sind gestellt« in der Chronik vom 23. 08.16 ...

RSS